Retail – Data Warehouse Entwicklung2018-11-16T13:08:17+00:00

Projektbeschreibung

Data Warehouse Entwicklung

DIE AUFGABE

Der Entwurf und die Implementierung eines neuen Data Warehouses auf Basis eines existierenden Data Warehouses. Die Neuentwicklung war notwendig, da das bestehende Data Warehouse nicht mehr erweiterbar war (Stichwort: technische Schulden, Performance Issues). Das bestehende Data Warehouse war auf Basis einer Kimball Modellierung aufgebaut. Wiederkehrende Datenqualitätsprobleme aufgrund von massiver Denormalisierung führte dazu, dass ein Inmon basiertes Data Warehouse implementiert wurde. Zum Einsatz kam dabei der Microsoft Stack (SSIS, SSAS), welcher auch die Ablösung von Talend ETL und damit Einsparung von Lizenzkosten bedeutete. 

Parallel zur Entwicklung des Data Warehouses wurden die internen Mitarbeiter zum Thema Data Warehouse und ETL Entwicklung geschult.

DIE HERAUSFORDERUNGEN

Ein sehr enger Budgetrahmen führte dazu, dass man mit den vorhandenen Ressource (Technologie Stack, Applikationen) ein deutliche Ergebnissteigerung (hinsichtlich DWH Performance, Umsetzungsgeschwindigkeit neuer Anforderungen) erreichen musste. Dabei sparten wir u.a. Lizenzkosten ein (Wegfall von Talend ETL) und schulten umfangreich die internen Mitarbeiter um in Zukunft externe Dienstleistungen für den Kunden zu reduzieren.

Aufgrund der angestauten Anforderungen seitens der Fachbereiche gab es ein umfangreiches Backlog. Hier galt es die bestehenden Anforderungen neu in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zu priorisieren. Durch die Schulung der internen Mitarbeiter, die Erstellung von Referenzimplementierungen und Templates gelang es auch den Junior ETL Entwicklern Anforderungen immer besser und schneller umzusetzen. Die Umstellung auf ein Inmon Data Warehouse stellte eine deutlichen Verringerung von Datenqualitätsproblemen (aufgrund von Inkonsistenzen) sicher.

IHR UNTERNEHMEN PLANT DEN UMBAU EINES DATA WAREHOUSE?

Sie können aber noch nicht abschätzen, wie die bestehende Landschaft und ein neues Data Warehouse kompatibel sind? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne beraten wir Sie und finden gemeinsam die passende Lösung für Ihre Herausforderungen.






Datenschutz ist uns wichtig. Ihre E-Mail wird nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.